Willkommen / Über Uns / Klassen / Termine / Fotos / Archiv / / Kontakt /

Roberta – Cup

Das Burgenländische Schulungszentrum (BUZ) führt in Kooperation mit MonA-Net und dem Landesschulrat bereits zum 4. Mal den Roberta Cup an burgenländischen Schulen durch, um Mädchen für technische Berufe zu begeistern und ihnen die Scheu davor zu nehmen. Ziel dieses Projektes „Roberta“ ist es, einen Roboter zu konzipieren, zu programmieren und zusammen zu bauen. Schülerinnen aus der NMS LockenhausBernstein haben fleißig “Robertas” gebaut und programmiert. Schulsiegerteam, welches zur Regionalausscheidung entsendet wird, ist das Team aus Bernstein mit Sophie Hofer, Katharina Laktis und Anna Bieler.

Und wieder einmal waren die PROFIS am WERK

Die Berufsschulen und die Wirtschaftskammer luden am 14. April 2016 in die Berufsschule Pinkafeld zum „Tag der offenen Tür“ ein. Die Wirtschaftskammer, der Landesschulrat und die Berufsschulen möchten in gemeinsamen Initiativen Kindern und Jugendlichen, die noch in der Pflichtschule sind, und deren Eltern über die Vorteile, Voraussetzungen und Karrierechancen einer Lehrausbildung informieren.
„Profis am Werk“ war schon in den letzten Jahren ein Fixpunkt in unserer Schule. Die SchülerInnen der 3. und 4. Klasse konnten sich von der Kompetenz und den Fähigkeiten der Lehrlinge Vorort überzeugen.

Erste Burgenländische BO Awards verliehen

Die Industriellenvereinigung Burgenland vergab Preise an Schulen, die den Berufsorientierungsunterricht praxisnah, fächerübergreifend und über das ganze Schuljahr hin praktizieren. Sonderpreise gab es für weitere engagierte BO Projekte. Die IV Burgenland setzt sich schon seit vielen Jahren für eine bessere Berufsorientierung an Schulen ein und leistet mit verschiedenen Projekten einen wichtigen Beitrag zum Fortschritt der Berufsorientierung an Schulen im Burgenland.
„Die Rückmeldungen der Schülerinnen und Schüler zeigen, dass jede BO – Aktivität die jungen Menschen ein Stück näher zur richtigen Jobentscheidung führt“, so Puschautz-Meidl weiter. Einer der Sonderpreise wurden an die NMS Lockenhaus/Bernstein vergeben.
Das Burgenland weist einen enormen Fachkräftemangel in technischen und naturwissenschaftlichen Berufen auf und braucht die besten Köpfe im Land, um im internationalen Vergleich auch in Zukunft bestehen zu können. Schülerinnen und Schüler sollen schon im frühen Alter bestens informiert werden und Orientierungshilfen bekommen.

BO Award 2016

Eis Eis Eis

Vielen Dank der Fa. Kitzwögerer für die Einladung!

Technik bewegt

Die Impulswoche „technik bewegt“ bringt Jugendlichen die Aufgaben von ArchitektInnen und IngenieurkonsulentInnen näher. „technik bewegt“ gibt auf jugendgerechte und spannende Weise Einblick in planende, technische Berufe und zeigt die Bedeutung der ZiviltechnikerInnen für die Gestaltung unseres Lebensraums auf. Die Impulswoche 2015 findet heuer von 9. – 13. November 2015 statt und bietet vielfältige Angebote für Jugendliche. Expertinnen erzählen hautnah aus ihrer Berufspraxis, dieser Einblick in den Berufsalltag wird ergänzt durch Workshops, Baustellenführungen und Exkursionen.
„Technik bewegt“ – dieses Jahr an der Neuen Mittelschule in Lockenhaus. Am 9. und 10. November 2015 wurden den Schülern der 4. Klasse die Berufe der BauingenieurIn, der VermessungstechnikerIn, der LandschaftsplanerIn und der ArchitektIn vorgestellt.

Bildungs- und Berufsinformationsmesse BIBI in Oberwart

Jedes Jahr haben die SchülerInnen der 3. und 4.Klasse die Möglichkeit, die Bildungs- und Berufsinformationsmesse Burgenland in Oberwart zu besuchen. Mädchen und Burschen werden unter anderem Informationen über Lehrberufe und Schulen, Ausbildungswege nach der Matura und Berufsinformationstests angeboten. Ihr handwerkliches Geschick und ihre technische Fähigkeiten konnten die SchülerInnen in zahlreichen Workshops und praktischen Tätigkeiten erproben. Zusätzlich konnten die Jugendlichen in einem bestimmten Abschnitt sportliche und kreative Freizeitaktivitäten ausprobieren. Die BiBi Messe bietet eine Vielzahl an Ausstellern und damit ein abwechslungsreiches Informationsspektrum an Ausbildungen und Lehrberufen.

Berufspraktische Tage der 4. Klasse

Talente Check

Talente Check

Menschen haben sehr unterschiedliche Begabungen: Manche haben ein ausgeprägtes Sprachentalent; andere sind technisch oder mathematisch besonders begabt. Wieder andere sind PraktikerInnen und haben für fast jede Alltagssituation (z.B. im Haushalt) eine Lösung parat. Sozial und emotional Begabte können sich gut in andere hineinversetzen und ihnen bei zwischenmenschlichen Problemen helfen. Kreative Menschen haben außergewöhnliche Ideen oder finden unkonventionelle Lösungen für Probleme. Bei Weitem nicht alle diese Talente sind in der Schule vorrangig und werden in den Schulzeugnissen ausgewiesen.

Der Talentetest (MBS – Multiples Begabungs Screening) des WIFI weist das persönliche Talenteprofil aus, und zeigt damit unabhängig vom schulischen Lernerfolg die Stärken und Schwächen eines Schülers. Dieses Stärken- und Schwächenprofil kann somit eine wertvolle Hilfe bei der persönlichen Bildungsweg- und Berufsfindung sein.

Diese Talente werden beim TALENTE CHECK erhoben:

  • Sprachliche
  • Rechnerische
  • Räumliche
  • Kreative
  • Praktische
  • Sozial-emotionale

Besuch der BIBI Messe in Oberwart

Die Schüler und Schülerinnen der 3. und 4. Klassen nahmen an der Bildungs- und Berufsinformationsmesse (BIBI) in Oberwart teil. Die Schüler und Schülerinnen informierten sich an den Stationen der verschiedenen Berufsschulen und berufsbildenden höheren Schulen. Ziel ist, den SchülerInnen bei der Berufsauswahl und Weiterbildung behilflich zu sein.

BIBI1 BIBI2 BIBI3 BIBI4 BIBI5 BIBI6

Berufspraktische Tage für die 4. Klasse

Die Schüler und Schülerinnen der 4. Klasse hatten die Möglichkeit, Ende September drei Tage in den verschiedensten Berufen und Ausbildungsmöglichkeiten zu schnuppern. Sie konnten verschiedenen Tätigkeiten in unterschiedlichen Aufgabenbereichen nachgehen. Dabei gewannen sie Einblick in die facettenreiche Berufswelt – ein erster Schritt in ihre ganz persönliche Zukunft.

Beruf1 Beruf2 Beruf3 Beruf4 Beruf5 Beruf6 Beruf7 Beruf8 Beruf9 Beruf10 Beruf11 Beruf12 Beruf13 Beruf14 Beruf15

Administrator: Anmelden