Willkommen / Über Uns / Klassen / Termine / Fotos / Archiv / / Kontakt /

Schwimmtage der 1. Klassen

Rückenschwimmen, Streckentauchen, Distanzschwimmen auf Zeit, Kopfsprung vom Podest, … – die Anforderungen an unsere SchülerInnen und Schüler der beiden ersten Klassen waren während der 3 Schwimmtage im Allwetterbad in Pinkafeld durchwegs abwechslungsreich und auch anstrengend. Mit vielfältigen Aufwärmspielen, unterschiedlichsten Schwimmbehelfen und positiver Motivation galt es, vorhandene Schwimmtechniken aufzufrischen und zu verbessern. Entsprechend ihres Könnens und erreichtem Lebensalter gelang es fast allen eine Schwimmprüfung abzulegen (Früh-, Frei- und Fahrten- und sogar einen Allroundschwimmer). Trotz aller Anstrengung kam natürlich auch der Spaßfaktor beim Rutschen oder Springen nicht zu kurz.

Schülerliga Fußball

Die NMS Lockenhaus/Bernstein bietet auch im Schuljahr 2017/18 die „Unverbindliche Übung – Schülerliga Fußball“ an. Neben den wöchentlichen Trainingseinheiten finden regelmäßig Wettbewerbe mit anderen Schulen statt. Vor kurzem waren die Spieler/innen von Lockenhaus und Bernstein in der NMS Steinberg zu Gast, um ihr Fußballtalent unter Beweis zu stellen. Leider musste sich die Spielgemeinschaft Lockenhaus/Bernstein mit 8:1 geschlagen geben. Es gibt allerdings schon bald Gelegenheit zur Revange, da im Dezember ein Hallenturnier in Oberpullendorf stattfinden wird. Bis dahin wird selbstverständlich ordentlich trainiert, um einen möglichst guten Tabellenrang zu erzielen.

Wintersportwoche in Wagrain

Eine actionreiche und eindrucksvolle Wintersportwoche erlebten 48 Schülerinnen und Schüler der NMS in Wagrain in der Sportwelt Amadé. Skikursleiter E. Aumüllner und sein Team bemühten sich, das skifahrerische Können der SchülerInnen der zweiten und dritten Klasse zu verbessern, auch abseits der Piste wurde jede Menge Abwechslung geboten:

  • Alpiner Schilauf in den verschieden Gebieten der Sportwelt Amade
  • Schnee- und Lawinenkundevortrag- Bergrettung Wagrain
  • Spieleabend
  • Hallensport- Fußball, Trampolinspringen, Bouldern,……
  • Hallenbad
  • Bogenschießen
  • Biathlon
  • Eislaufen
  • Heublumenbasteln
  • Wanderung – Jägersee

Mit einem zünftigen Heimabend fand die WISPO ihren Abschluss. Die Kinder hatten auf jeden Fall jede Menge Spaß. Hier auch ein Video der 2. Gruppe: Schifahren macht Spaß

Tischtennis Landesmeisterschaft – wir waren dabei!

Am Freitag dem 24.2.2017 fanden die Tischtennis – Schulolympics  Games statt. Unsere Schule nahm mit 2 Mannschaften daran teil. Die Buben konnten sich gut in Szene setzen und errangen den 6. Platz unter 15 teilnehmenden Mannschaften. Die Mädchenmannschaft erreichte den 5. Platz. Wir gratulieren!!!

TT

Erfolgreiche Schwimmer

Foto 22.02.17, 13 56 16-crop

Von 20.-22. Feber 2017 fanden die Schwimmtage für die Schülerinnen und Schüler der ersten Klassen der Neuen Mittelschulen Lockenhaus und Bernstein statt. Neben dem Ziel, ihre Schwimmtechniken zu verbessern, das Tauchen und Springen zu üben und das eine oder andere Schwimmabzeichen zu erwerben, kam auch der Spaß nicht zu kurz. Viele konnten die Prüfung für das Freischwimmer- bzw. das Fahrtenschwimmerabzeichen erfolgreich absolvieren. Wir gratulieren!

Nestle Schullauf

Am 28.9.2016 fand in Eisenstadt die erste Veranstaltung des Laufcups statt.  21 Schülerinnen und Schüler nahmen an dieser Veranstaltung teil. Als Bestleistung konnte ein fünfter Platz (Fuchs Sarah) bei den Mädchen erlaufen werden. Die anderen Teilnehmer konnten sich im guten Mittelfeld in Szene setzen.

 

Laufen für einen guten Zweck – Caritas Laufwunder

Die SchülerInnen setzten ein starkes Zeichen für Menschen in Not. Die Kids liefen ihre Runden und sammelten so für Caritas Hilfsprojekte. In Lockenhaus haben insgesamt 139 Kinder aus der Vorschulgruppe des Kindergartens, Volksschule und Neuen Mittelschule beim LaufWunder mitgemacht und konnten zusammen um die 945 Euro für Caritas Projekte sammeln. Bernstein unterstützte das LaufWunder mit fast 100 SchülerInnen aus Volksschule und Neuer Mittelschule und sammelte 310 Euro für Caritas Hilfsprojekte.

Aktivitäten am Schulbeginn

Action pur in Kaprun

Alle 24 Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse verbrachten vom 6. – 10. Juni 2016 eine sehr actionreiche Projektwoche in Kaprun. Die Highlights waren dabei die Raftingtour auf der Salzach und der Hochseilklettergarten am Natrun in Maria Alm. Bei Besichtigungen der Sigmund-Thun-Klamm und der Kapruner Stauseen bekamen die Jugendlichen nicht nur einen Einblick in die Stromerzeugung aus Wasserkraft sondern auch ein Bewusstsein über die intakte Natur in Österreich. Weitere Programmpunkte waren eine Schiffsrundfahrt auf dem Zeller See, eine Gondelfahrt auf die Schmittenhöhe und der Besuch des Automobilmuseums in Kaprun. Bei einem Abendspaziergang mit Lamas und Thermenbesuch im Tauern Spa fanden die Schülerinnen und Schüler ausreichend Erholung. Den Abschluss der tollen Projektwoche bildete die Heimfahrt über die einzigartige Großglockner Hochalpenstraße.

Tenniscup 2016

Am Mittwoch, den 25.5.2016 nahmen die Burschen Drescher Julian, Drescher Alexander, Beisteiner Pascal, Holzer Dimo, Reisner Georg, Schlögl Florian und Schöberl Gerald am Tennis Schulcup teil. Auf der Tennisanlage in Unterpetersdorf konnten sich unsere Spieler gut in Szene setzen. Es konnten drei Spiele gewonnen werden, drei Spiele wurden knapp im Tie-Break verloren.

Tenniscup_

Administrator: Anmelden