Willkommen / Über Uns / Klassen / Termine / Fotos / Archiv / / Kontakt /

„Living Lab“ – ein Projekt mit der PH Burgenland und der FH Burgenland

Erster „living lab“ – Workshop an der FH in Pinkafeld. Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse bekamen Einblick in die Vielfalt erneuerbarer Energien und deren Nutzung. In mehreren Stationen durften sie, begleitet von den Studierenden, Erfahrungen sammeln und verschiedene Techniken ausprobieren.

Faschingsdienstag

Kunterbuntes Treiben am Faschingsdienstag – die Kinder der Volksschule und der Neuen Mittelschule hatten großen Spaß beim Verkleiden, beim Basteln von Masken, im Kino mit selbst gemachten Popcorn, in der Disco und beim Karaoke-Wettbewerb:

Die Engländer sind da !!!!

Es war wieder soweit – die Engländer waren da! Vier Native Speaker begeisterten die Schüler und Schülerinnen in Lockenhaus und Bernstein eine ganze Woche lang. Schüler lernen zwar die Grundlagen der Sprache im regulären Unterricht, aber sie haben oft keine Gelegenheit, in die Sprache einzutauchen. Die Schüler werden dazu animiert, Englisch zu sprechen – jeden Tag, in jeder Unterrichtsstunde, eine ganze Woche lang.

Tag der offenen Tür in Lockenhaus und Bernstein

Kinder aus den umliegenden Volksschulen und Eltern nutzten den Tag der offenen Tür, um sich ein Bild der Neuen Mittelschule vor Ort zu machen. Die SchülerInnen wurden durch die Schule geführt, wo sie in Stationen Einblick in den Unterricht gewinnen konnten. Durch viele Möglichkeiten, selbst beim Werken oder bei Experimenten im Physiksaal, im Turnsaal wie auch in den Klassen tätig zu werden, erlebten alle einen abwechslungsreichen Vormittag. Eine gemeinsame Jause durfte natürlich auch nicht fehlen.

Zauberhafte Märchenwerkstatt

Adventmarkt in Bernstein

adventmarkt-be

Erste Hilfe Kurs der 4. Klasse in Lockenhaus

Die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse nahmen an einem Erste-Hilfe-Kurs teil. Der Kursleiter Christian Heinrich von der Bezirksstelle des Roten Kreuzes in Oberwart gestaltete einen aktiven und informativen 16-stündigen Kurs, der die Jugendlichen sehr gut auf den Ernstfall vorbereitet hat. Einfache Handgriffe wurden trainiert, das Anlegen von Verbänden, die Bergung aus Gefahrenzonen, Maßnahmen der Wiederbelebung usw. Diese praktischen Übungen vermittelten den Schülern und Schülerinnen die Sicherheit, im Notfall richtig zu handeln. Der Erste-Hilfe-Kurs wird den Jugendlichen außerdem für die Führerscheinausbildung angerechnet.

erste-hilfe-kurs-16-17-lo-crop

 

Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung in Lockenhaus und Bernstein

Naturparkschulen werden ausgezeichnet

Am 14. November fand die Rezertifizierung der NMS Lockenhaus und der VS Lockenhaus als Naturparkschule statt. Die Evaluierungskommission konnte sich von der Umsetzung des Naturparkgedankens überzeugen. Beide Schulen erhalten gemäß der Kriterien der „Österreichischen Naturparke“ die Berechtigung, den Titel Naturparkschule Geschriebenstein-Írrotkö für weitere vier Jahre zu tragen. Im Rahmen der Auszeichnung erhielten die Schulen als Dankeschön einen Asperlbaum und eine Steinweichsel, die bereits rund um die Schule eingepflanzt wurden.

rezertifizierung-nup-schule

von links: Dr. Robert Nehfort (PH BGLD), Dir VS Herta Schlapschy, Mag. Heinz Zitz (Präsident des LSR), Dir NMS Martina Farkas,  PSI Alfred Lehner, Mag. Andrea Sedlatschek (Naturparke Österreich), PSI Gerlinde Potetz

 

130 Jahre Sängerlust Bernstein

Der Gesangsverein „Sängerlust Bernstein“ hatte Grund zu feiern: Seit der Gründung sind 130 Jahre vergangen.  Aus diesem Anlass veranstaltete der Chor ein Herbstkonzert in der Aula der Neuen Mittelschule. Schülerinnen und Schüler trugen mit Begeisterung zum tollen Konzert bei.

Administrator: Anmelden